Jan Haring, der Held

Jan Haring ist ein holländischer Nationalheld, der der Legende nach die spanische Flotte in die Flucht geschlagen hat.

Während der Schlacht an der Diemerdijk nahe Amsterdam im Juni 1573 kämpfte Jan Haring so lange gegen die spanischen Angreifer, bis die belagerten Niederländer in sicherer Entfernung waren. Dann schwamm und tauchte er sicher unter dem Kugelhagel hindurch an Land.

Während der Schlacht an der Zuiderzee im Oktober 1573 springt Jan Haring auf das Deck des spanischen Flaggschiffs Bossu. Haring erklettert den Mast und reißt die Flagge des Admirals herunter. Beim Herunterklettern wird er angeschossen und fällt ins Meer. Die anderen spanischen Schiffe sehen aber die eingeholte Flaggen, schließen fälschlicherweise daraus, der Kampf sei verloren, und drehen ab.

Haring wird aus dem Wasser gefischt und in der Stadthalle von Hoorn aufgebahrt. Die Flagge wurde noch bis 1729 in der Kirche aufbewahrt.

Zu seinen Ehren findet in Monnickendam jedes Jahr die Jan Haring Regatta statt am ersten Juli-Wochenende statt.

0 comments